Hochzeitstanz

Nicht nur für Hochzeitspaare! Aber ein Muss für jedes Paar.

Der Hochzeitstanz bildet den Beginn der Feier und sollte vorher gut geübt werden! Wie peinlich wäre es da, könnte einer der Brautleute nicht richtig tanzen.
Sie lernen die wichtigsten Hochzeitstänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Cha Cha Cha, Discofox

Discofox – Seine Popularität verdankt dieser “Praxistanz für alle Gelegenheiten” der Tatsache, dass er auf fast alle Musiktitel und trotz der beinahe unendliche Vielfalt an Drehungen und Wickelfiguren auch auf kleinstem Raum gut führbar getanzt werden kann.

Der langsame Walzer gehört mit seinem fließenden, schönen, runden und weichen Bewegungen zu den schönsten Tänzen überhaupt. Er gilt als der harmonischste Standardtanz.

Der Wiener Walzer ist das Glanzstück der Walzer und der älteste und traditionsreichste Gesellschaftstanz.

Der Cha Cha Cha gehört zu den lateinamerikanischen Tänzen. Die Musik ist heiter und unbeschwert. Der Tanz ist ein amüsanter und koketter Flirt zwischen den Tanzpartnern, die in frechen offenen und geschlossenen Figuren miteinander spielen.


Kursleiter

Silke Näser

Silke Näser

Geschäftsführerin, Vereinsvorsitzende, Trainer für Präventions- & Specialkurse: Step & Style, Fit for Figure, Deep Work, Zumba, Pilates, Pound fit, Dance Workout, Ausbilder Paartanz: Discofox / Walzer, Hochzeitstanzkurse, Let's Dance

Aktuelle Termine


07. Nov 2021 - 05. Dez 2021

Sonntag 15.30 - 17.00 Uhr

Preis pro Person: 45 €

Jetzt online buchen